DataHow schliesst Finanzierungsrunde erfolgreich ab

Zürich - DataHow hat sich eine Serie-A-Investition für seine auf Künstliche Intelligenz (KI) gestützten Bioprozesslösungen gesichert. Mit dieser Finanzierung kann das Unternehmen seine digitale Bioprozesstechnik-Plattform DataHowLab beschleunigen.

DataHow schliesst Finanzierungsrunde erfolgreich ab2024-06-01T07:46:55+02:00

CUTISS erhält von Investoren 25 Millionen Franken

Schlieren ZH - CUTISS hat eine erste Serie C-Finanzierung mit 25 Millionen Franken abgeschlossen. Damit kann das Life Science-Unternehmen von CUTISS-CEO und Mitgründerin Dr. Daniela Marino in die klinischen Phase-3-Studien für seine personalisierte Hautgewebetherapie eintreten.

CUTISS erhält von Investoren 25 Millionen Franken2024-05-24T07:40:50+02:00

UZH forscht an neuer Krebstherapie

Zürich - Forschende der Universität Zürich (UZH) entwickeln neue Krebstherapeutika. Die sogenannten Radiotheranostika sollen Tumore gleichzeitig lokalisieren und eliminieren können. Das Projekt wird unter dem Namen SMARTDrugs vom Europäischen Innovationsrat mit knapp 4 Millionen Euro gefördert.

UZH forscht an neuer Krebstherapie2024-05-23T10:20:53+02:00

Biognosys und Alamar wollen Durchbruch in Plasmabiologie erreichen

Schlieren ZH/Fremont - Biognosys und Alamar Biosciences arbeiten und forschen künftig zusammen. Beide Unternehmen werden ihre jeweiligen Kompetenzen in der Proteomik kombinieren, um die frühestmögliche Erkennung von Krankheiten zu ermöglichen und den Weg zum Durchbruch in der Plasmabiologie zu ebnen.

Biognosys und Alamar wollen Durchbruch in Plasmabiologie erreichen2024-05-23T10:20:53+02:00